5ace3c58

1.1.16. Die Kappe für das Langgepäck


Dank der Kappe für das Langgepäck können Sie die Ski und andere lange Gegenstände befördern, sie verschmutzend, die Beschädigung dem Salon des Autos auftragend.

Die Auslastung der Kappe



Die Kappe für das Langgepäck kann seitens des Gepäckraumes beladen sein.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Öffnen Sie die Hintertür und reinigen Sie die Mitte des Gepäckraumes von den Gegenständen des Gepäcks.
2. Drücken Sie die Taste rasblokirowki des Deckels der Einrichtung für die Auslastung der Kappe im Gepäckraum und klappen Sie den Deckel nach unten auf.
3. Klappen Sie vorwärts die mittlere Armlehne im Heckende des Salons auf.
4. Drücken Sie nach unten die Taste rasblokirowki des Deckels der Einrichtung für die Auslastung der Kappe im Salon und klappen Sie den Deckel nach draußen auf.
5. Nehmen Sie die Kappe heraus und legen Sie es aus.
6. Nehmen Sie aus der Halterung auf des Deckels jasytschok des Sicherheitsgurtes heraus.
7. Schieben Sie durch den Gepäckraum in den Salon die Ski oder die übrigen langen Gegenstände zu.

Die Fixierung der Kappe



Nach der Auslastung soll die Kappe sicher festgelegt sein. Wenn das Auto vom mittleren Zweipunktsicherheitsgurt ausgestattet ist, so befindet sich auf der Kappe der Grubenbauriemen.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Stellen Sie den Grubenbauriemen () der Kappe ins Schloss des mittleren Sicherheitsgurtes () ein. Stark spannen Sie den Sicherheitsgurt für das freie Ende ().

Auf den Autos mit pojasnym vom Sicherheitsgurt nimmt sich die Kappe mit Hilfe dieses Riemens zusammen.



DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Dehnen Sie den Riemen aus und werfen Sie es unten durch die Kappe hinüber. Stellen Sie jasytschok des Riemens in sootwetstwu juschtschi das Schloss ein. Spannen Sie den Riemen für anderes Ende und gestatten Sie dem Riemen, zusammengerollt zu werden.