2. Die technische Wartung


Diese Abteilung ist, um vorbestimmt die Richtigkeit der Durchführung der technischen Wartung des Autos zu gewährleisten, zu helfen, das Auto im gehörigen Zustand zu unterstützen und, seine Laufzeit zu verlängern. Wenn die technische Wartung regelmäßig, so kann eine Untersuchung es die schlechte Arbeit des Motors (die unvollständige Rückerstattung der Macht, das seltsame Verhalten des Motors usw. werden nicht durchgeführt wurde). In diesem Fall ist nötig es die folgenden Handlungen zu erfüllen.

Die primären Handlungen:

 – Reinigen Sie, schauen Sie an und prüfen Sie den Akkumulator;
 – Prüfen Sie alle mit dem Motor verbundenen Flüssigkeiten;
 – Ersetzen Sie die Zündkerzen (die Benzinmotoren);
 – Prüfen Sie den Zustand und die Spannung hilfs- priwodnogo des Riemens;
 – Prüfen Sie den Zustand des Luftfilters und ersetzen Sie, wenn es notwendig ist;
 – Prüfen Sie den Zustand aller Schläuche (die Stutzen) und ihre Dichtheit;
 – Prüfen Sie den Zustand des Deckels und des Rotors des Zündverteilers und die Hochspannungsleitungen (die Benzinmotoren).

Wenn sich diese Handlungen wirksam nicht erwiesen haben, so erfüllen Sie die folgenden Handlungen.

Die nochmaligen Handlungen:

 – Prüfen Sie das System des Ladens;
 – Prüfen Sie die Zündanlage;
 – Prüfen Sie das System der Vorstartanwärmung;
 – Prüfen Sie das Brennstoffsystem;
 – Ersetzen Sie den Deckel und den Rotor des Zündverteilers;
 – Ersetzen Sie die Hochspannungsleitungen.