2.13. Die Messung des Verschleißes der gezahnten Riemen auf den Dieselmotoren

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Befreien Sie die Klemmen und nehmen Sie den Mantel des gezahnten Riemens ab.
2. Den Meßschieber verwendend, messen Sie die Breite des gezahnten Riemens.
Wenn die Breite des gezahnten Riemens mehr 22 mm, so zeugt es von der Annäherung des Verschleißes des Riemens und der Notwendigkeit seines Ersatzes.