2.37. Die Prüfung des Winkels der Neigung des Hebels des Scheibenwischers


Die Prüfung und die Regulierung des Winkels der Neigung des Hebels des Scheibenwischers

1 – der Schraubenschlüssel,
2 – der Hebel des Scheibenwischers,
3 – Instrument VW 3358

Die Prüfung des Winkels der Neigung des Hebels des Scheibenwischers muss man bei der niedrigen Effektivität der Reinigung des Glases oder erzeugen wenn der Lärm bei der Arbeit der Bürsten anwesend ist.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Werden und schalten Sie die Scheibenwischer schalten Sie aus, dabei werden die Hebel des Scheibenwischers in die Ausgangslage festgestellt werden. Nehmen Sie die Bürsten des Scheibenwischers ab.
2. Den Hebel des Scheibenwischers (1) stellen Sie ins Instrument HAZET 4851-1 oder VW 3358 ein und festigen Sie vom Bolzen, es siehe die Abb. die Prüfung und die Regulierung des Winkels der Neigung des Hebels des Scheibenwischers.
3. Bei Notwendigkeit der Regulierung, die Vorsicht vom Schraubenschlüssel (1) beachtend drehen Sie das Instrument VW 3358 um, bis der Zeiger auf der Skala auf der geforderten Bedeutung ± 2 ° festgestellt werden wird.