2.39. Das Rücksetzen des Service-Indikators


Die Schaltfläche (1) Rücksetzen des service-Indikators, dessen Aussagen auf dem Indikator des ganztägigen Laufes (2) beleuchtet werden


Die Anordnung der Schaltfläche (1) Anlagen der Stunden und der Verwaltung des service-Indikators


Wenn die Frist der Durchführung der nächsten Instandhaltung auf dem unteren Zähler (dem Zähler des ganztägigen Laufes) des Tachometers tritt es flammt eine der folgenden Bezeichnungen der geforderten Wartungskategorie auf:

 – Der Wechsel des Öls – service OEL oder service Oil;
 – Die Inspektionsbedienung – service INSP.

Ungefähr geht nach der Minute nach dem Start des Motors die Aussage der Bezeichnung der notwendigen technischen Wartung verloren.

Das Serviceunternehmen der Volkswagen, das technisch obsluschiwa nije nach der Verwirklichung der Arbeiten durchführt, die spezielle Ausrüstung V.A.G verwendend. 1551, stellt den service-Indikator in ausgangs- (null-) die Lage fest.

Wenn die technische Wartung nicht im Serviceunternehmen der Volkswagen durchgeführt war, ist nötig es den Service-Indikator in die Ausgangslage festzustellen.
DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Bei der ausgeschalteten Zündung drücken Sie, und halten Sie in der gedrückten Lage, die Schaltfläche der Anlage auf die Null unter dem Tachometer fest, es siehe die Abb. die Schaltfläche (1) Rücksetzen des service-Indikators, dessen Aussagen auf dem Indikator des ganztägigen Laufes (2) beleuchtet werden.
2. Werden die Zündung einschalten und entlassen Sie die Schaltfläche der Anlage auf die Null nur dann, wenn auf dem Display die Striche – eine der Darstellungen der notwendigen Wartungskategorie erscheinen werden. Wenn die Schaltfläche der Anlage auf die Null nochmalig zu drücken, so wird der service-Indikator auf das Regime service INSP umgeschaltet werden, siehe die Abb. die Anordnung der Schaltfläche (1) Anlagen der Stunden und der Verwaltung des service-Indikators.
3. Die minutenlange Schaltfläche der Anlage der Stunden mit der digitalen Indikation drehen Sie nach rechts um, und auf den Stunden dehnen Sie mit strelotschnoj von der Indikation die Schaltfläche aus. Auf dem Display wird die nächste Indikation erscheinen "service–".
4. Werden die Zündung abstellen.
Die Warnung

Bei der abgeschalteten Batterie der Aussage des service-Indikators nach der Instandhaltung bleiben erhalten.

Wenn nach der Reparatur das Tachometer ersetzt ist ist man notwendig von neuem, den service-Indikator zu programmieren. Diese Operation soll sich im Serviceunternehmen der Volkswagen verwirklichen. Wenn der service-Indikator von neuem nicht programmiert ist, muss man die Arbeiten nach der technischen Wartung des Autos nach "dem Servicebuch" und nicht nach dem service-Indikator durchführen.