14.29. Der Motor des Scheibenwischers der Windschutzscheibe


Der Scheibenwischer der Windschutzscheibe

1 – der Bolzen,
2 – des Luftzuges,
3 – die Mutter,
4 – die Kurbel,
5 – die Bürste des Scheibenwischers,
6 – der Hebel des Scheibenwischers,
7 – kolpatschok,
8 – die Mutter,
9 – der Motor,
10 – der Träger

Die Elemente des Antriebes des Mechanismus des Scheibenwischers


1 – des Luftzuges des Scheibenwischers,
2 – die Kurbel des Motors,
3 – die Bolzen der Befestigung des Motors des Scheibenwischers

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Werden die Zündung abstellen und nehmen Sie die Leitung der Masse vom Akkumulator ab.
2. Nehmen Sie die Hebel der Scheibenwischer ab.
3. Nehmen Sie das Gitter des Lufteinlaufs ab.
4. Werden die Schrauben abschrauben und nehmen Sie den Deckel des elektronischen Blocks unter der Windschutzscheibe ab.
5. Werden die Mutter abschrauben, die innerhalb des elektronischen Blocks gelegen ist.
6. Werden die Mutter abschrauben, die neben dem elektronischen Block gelegen ist, heben Sie den Block von der Gummiverlegung auf und versetzen Sie es vorwärts.
7. Schalten Sie den elektrischen Mehrkontaktstecker vom Motor der Scheibenwischer aus.
8. Werden drei Bolzen abschrauben, die den Mechanismus der Scheibenwischer zur Karosserie des Autos und festigen nehmen Sie den Mechanismus der Scheibenwischer vom Auto ab.
9. Nehmen Sie des Luftzuges der Scheibenwischer von der Kurbel des Motors ab, siehe die Abb. die Elemente des Antriebes des Mechanismus des Scheibenwischers.
10. Werden die Mutter der Befestigung der Kurbel zur Welle des Elektromotors abschrauben, halten Sie die Kurbel von proworatschiwanija dabei fest. Die Kurbel zu den Seiten versetzend, nehmen Sie es vom Setzkegel der Welle des Elektromotors ab.
11. Werden drei Bolzen abschrauben und nehmen Sie den Motor vom Träger der Scheibenwischer ab.

Die Anlage

Die Kurbel mit tjagami des Scheibenwischers


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Bei der Anlage des neuen Motors des Scheibenwischers stellen Sie es in die Ausgangslage fest. Dazu schalten Sie zum Motor des Scheibenwischers den elektrischen Mehrkontaktstecker an und schalten Sie die Leitung der Masse zum Akkumulator an. Werden und schalten Sie das Regime der Arbeit der Scheibenwischer schalten Sie aus, dabei wird der Motor des Scheibenwischers in die Ausgangslage festgestellt werden. Nehmen Sie die Leitung der Masse vom Akkumulator ab und schalten Sie vom Elektromotor des Scheibenwischers den elektrischen Stecker aus.
2. Stellen Sie den Elektromotor auf den Mechanismus der Scheibenwischer fest und festigen Sie von den Bolzen, ihr Moment 10 Nm festgezogen.
3. Stellen Sie auf die Welle des Elektromotors die Kurbel in solche Lage fest, damit er sich auf einer Linie mit tjagami steklootschi stitelej befand (es siehe die Abb. die Kurbel mit tjagami des Scheibenwischers). Ziehen Sie die Mutter der Befestigung der Kurbel vom Moment 20 Nm fest.
4. Festigen Sie auf der Kurbel des Luftzuges der Scheibenwischer.
5. Stellen Sie den Mechanismus der Scheibenwischer ins Auto ein und festigen Sie von den Bolzen.
6. Stellen Sie den elektronischen Block auf die Stelle fest und festigen Sie von seiner Mutter und dem Bolzen.
7. Stellen Sie den Deckel auf den elektronischen Block fest und festigen Sie von ihren Schrauben.
8. Stellen Sie das Gitter des Lufteinlaufs fest.
9. Stellen Sie die Hebel der Scheibenwischer fest und festigen Sie von ihren Muttern, ihr Moment 15 Nm festgezogen.
10. Schalten Sie die Leitung der Masse zum Akkumulator an.
11. Prüfen Sie die Arbeit der Scheibenwischer.