14.15. Der Ersatz der Lämpchen der äußerlichen Beleuchtung


Die Anordnung der Lämpchen im linken Scheinwerfer

Und – die Lampe des nahen Lichtes,
In – die Lampe des Vorderladelichtes,
Mit – die Lampe des entfernten Lichtes und protiwotumannogo des Lichtes

Vor dem Ersatz des Lämpchens der äußerlichen Beleuchtung nehmen Sie die Leitung der Masse vom Akkumulator ab. Sie erinnern sich, dass wenn das Lämpchen gerade erst brannte, sie kann viel zu heiss sein.

Vor dem Ersatz des Lämpchens der äußerlichen Beleuchtung prüfen Sie die entsprechende elektrische Kette und die Schutzvorrichtung. Betreffen Sie den Glaskolben der Lampe mit bloßen Händen nicht. Der Abdruck des Fingers verdampft und wird auf dem Reflektor angehalten, als dessen Ergebnis die Beleuchtung verschlimmert wird. Objasatel aber ersetzen Sie die ausgefallenen Lampen durch die Lampen des selben Typs. Die nach der Unvorsichtigkeit entstehenden Flecke von den Berührungen reiben Sie rein besworsowoj vom Lappen oder dem Spiritus ab.

Beim Ersatz der Xenonlampen muss man sehr aufmerksam und vorsichtig sein, da man von der Stromquelle dieser Lampen den starken Schlag vom Strom bekommen kann.

Den Ersatz ist es gasentladungs- (xenon-) der Lampen, die man nach dem Etikett mit dem Zeichen der hohen Anstrengung auf dem Körper der Lampe bestimmen kann, nicht empfehlenswert, selbständig zu erzeugen.


Die Warnung

In den Glühlampen N7 der erhöhte Druck und können sie beim Ersatz reißen, deshalb beim Ersatz dieser Lampen ist nötig es die Handschuhe und die Schutzbrillen anzuziehen.


Die Lampe des nahen Lichtes

Die Elemente der Befestigung des Lämpchens des nahen Lichtes

1 – die spannkräftige Klammer,
2 – der elektrische Stecker,
3 – die Lampe des Vorderladelichtes,
4 – die Lampe des nahen Lichtes,
5 – der Riegel

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Öffnen Sie die Motorhaube.
2. Für den Zugang auf die Lampen des rechten Scheinwerfers nehmen Sie den Lufteinlauf ab. Dazu werden zwei Schrauben () die Befestigungen des Lufteinlaufs abschrauben. Schlürfen Sie nach oben den Lufteinlauf für das hintere Ende () und versetzen Sie es zur Mitte des Autos.
3. Schlürfen Sie rückwärts den Plastdeckel des Scheinwerfers und nehmen Sie sie ab.
4. Nehmen Sie den elektrischen Stecker vom Heckende des Lämpchens des Scheinwerfers ab, siehe die Abb. die Elemente der Befestigung des Lämpchens des nahen Lichtes.
5. Pressen Sie die spannkräftigen Klammern der Befestigung des Lämpchens zusammen und versetzen Sie die Klammern zur Seite. Ziehen Sie das Lämpchen aus dem Scheinwerfer heraus.
6. Bei der Anlage des Lämpchens betreffen Sie den Glasballon des Lämpchens von den Händen nicht.
7. Stellen Sie das neue Lämpchen so fest damit die Einstelsocke tareltschatogo des Flansches in die Herausnahme des Reflektors geraten ist.
8. Festigen Sie das Lämpchen von der spannkräftigen Klammer, sie für den Riegel zugeklinkt.
9. Schalten Sie zum Lämpchen den elektrischen Stecker an.
10. Stellen Sie den hinteren Plastikdeckel des Scheinwerfers fest.
11. Prüfen Sie und falls notwendig regulieren Sie das Licht der Scheinwerfer.

Die Lampe entfernt und protiwotumannogo des Lichtes

Die Elemente der Befestigung des Lämpchens entfernt und protiwotumannogo des Lichtes

1 – die spannkräftige Klammer,
2 – der elektrische Stecker,
3 – die Lampe entfernt und protiwotumannogo des Lichtes,
4 – der Riegel

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schlürfen Sie rückwärts den Plastikdeckel und nehmen Sie sie vom Scheinwerfer ab.
2. Nehmen Sie den elektrischen Stecker vom Heckende des Lämpchens des Scheinwerfers ab.
3. Pressen Sie die spannkräftigen Klammern der Befestigung des Lämpchens zusammen und versetzen Sie die Klammern zur Seite. Ziehen Sie das Lämpchen aus dem Scheinwerfer heraus.
4. Stellen Sie das neue Lämpchen so fest damit die Einstelsocke tareltschatogo des Flansches in die Herausnahme des Reflektors geraten ist. Dabei wird mittler aus drei Kontakten des elektrischen Steckers die obere Lage einnehmen.
5. Festigen Sie das Lämpchen von der spannkräftigen Klammer.
6. Schalten Sie zum Lämpchen den elektrischen Stecker an und stellen Sie den hinteren Plastikdeckel auf den Scheinwerfer fest.
7. Prüfen Sie und falls notwendig regulieren Sie das Licht der Scheinwerfer.

Die Lampe des Vorderladelichtes

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schlürfen Sie rückwärts den Plastdeckel und nehmen Sie sie vom Heckende des Scheinwerfers ab.
2. Ziehen Sie aus dem unteren Teil des Reflektors die Patrone mit dem Lämpchen vorder lade- go des Lichtes heraus.
3. Drücken Sie und, in dieser Lage, drehen Sie gegen den Uhrzeigersinn das Lämpchen für ihre Extraktion aus der Patrone um.
4. Stellen Sie das neue Lämpchen in die Patrone ein, drücken Sie und, in dieser Lage, drehen Sie im Uhrzeigersinn bis zur Fixierung des Lämpchens um.
5. Stellen Sie die Patrone mit dem Lämpchen in den Reflektor ein.
6. Stellen Sie den Plastikdeckel des Scheinwerfers fest.

Das Lämpchen des Vorderregisters der Wendungen

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Öffnen Sie die Motorhaube.
2. Schlürfen Sie rückwärts die Drahtschlinge, die auf dem Körper des Registers der Wendungen und otzepite sie gefestigt ist.
3. Versetzen Sie vorwärts und nehmen Sie das Register der Wendungen ab.
4. Drehen Sie die Patrone mit dem Lämpchen gegen den Uhrzeigersinn um und ziehen Sie es aus dem Körper des Registers der Wendungen heraus.
5. Drücken Sie und in dieser Lage drehen Sie das Lämpchen gegen den Uhrzeigersinn für ihre Extraktion aus der Patrone um.
6. Stellen Sie das neue Lämpchen in die Patrone ein, drücken Sie und in dieser Lage drehen Sie das Lämpchen im Uhrzeigersinn bis zu ihrer Fixierung in der Patrone um.
7. Stellen Sie die Patrone mit dem Lämpchen in den Körper des Registers der Wendungen ein und drehen Sie im Uhrzeigersinn bis zur Fixierung um.
8. Stellen Sie den Körper des Registers der Wendungen ein und versetzen Sie es bis zum Anschlag rückwärts. Werden das beachten, dass die Sperrvorsprünge auf dem Körper des Registers der Wendungen in die richtenden Scheinwerfer und des Flügels eingegangen sind.
9. Schlürfen Sie rückwärts die Drahtschlinge und festigen Sie sie in der Mitte der Rille der Halterung.

Die Lampe des Seitenrepeaters der Wendungen

Die Abnahme des Seitenrepeaters der Wendungen


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Vorsicht beachtend, schieben Sie den Repeater der Wendungen vorwärts und ziehen Sie es aus dem Flügel heraus, siehe die Abb. die Abnahme des Seitenrepeaters der Wendungen.
2. Ziehen Sie die Patrone mit dem Lämpchen aus dem Seitenrepeater der Wendungen heraus.
3. Ziehen Sie aus der Patrone die fehlerhafte Lampe heraus und stellen Sie die neue Lampe in die Patrone ein.
4. Stellen Sie die Patrone in richtend des Seitenrepeaters der Wendungen bis zu seiner Fixierung ein.
5. Erstens stellen Sie den Seitenrepeater der Wendungen von beiden Falzen ins Heckende der Öffnung der Karosserie ein und dann drücken Sie auf ihn bis zu seiner vollen Fixierung.

Die Lämpchen der hinteren Laternen

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Öffnen Sie den Deckel des Gepäckraumes/Hintertür.
2. Auf den Autos Sedan klappen Sie den Bezug des Gepäckraumes am Standort der hinteren Laterne auf.
3. Auf den Autos die Variante öffnen Sie den Deckel des Seitengepäckregales am Standort der hinteren Laterne.
4. Schalten Sie den elektrischen Stecker von der hinteren Laterne aus.
5. Drücken Sie beider Riegels lampoderschatelja in der Richtung der Freund zum Freund.
6. Ziehen Sie lampoderschatel heraus.
7. Drücken Sie und in dieser Lage drehen Sie gegen den Uhrzeigersinn das fehlerhafte Lämpchen für ihre Extraktion aus der Patrone um.
8. Stellen Sie das neue Lämpchen in die Patrone ein, drücken Sie und in dieser Lage drehen Sie im Uhrzeigersinn bis zu ihrer Fixierung in der Patrone um.
9. Stellen Sie die Halterung der Lämpchen in die hintere Laterne bis zu seiner Fixierung ein.
10. Auf den Autos Sedan stellen Sie auf die Stelle den Bezug des Gepäckraumes fest.
11. Auf den Autos die Variante schließen Sie den Deckel des Gepäckregales.
12. Schließen Sie den Deckel des Gepäckraumes / die Hintertür.

Das Lämpchen der Beleuchtung des Nummernschildes

Auf den Autos Sedan soll der Ersatz der Lampe vom Serviceunternehmen "Volkswagen" erzeugt werden, da für den Zugang auf den Körper der Laterne das spezielle Instrument notwendig ist. Es ist die Ordnung der Ausführung für die Autos die Variante weiter dargelegt.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Öffnen Sie die Hintertür.
2. Werden die Schrauben abschrauben und nehmen Sie das Glas der Laterne ab.
3. Ziehen Sie die fehlerhafte Lampe aus lampoderschatelja heraus und stellen Sie die neue Lampe ein.
4. Stellen Sie das Glas der Laterne in die entsprechende Öffnung in der Hintertür ein, verfolgen Sie die richtige Lage der Gummiverdichtung und der Laterne insgesamt in Bezug auf die benachbarten Laternen dabei.
5. Nicht schrauben Sie die Schrauben der Befestigung des Glases der Laterne sehr stark an, verfolgen Sie die richtige Lage uplotnitelnych der Scheiben der Schrauben der Befestigung dabei.
6. Schließen Sie die Hintertür.

Das Lämpchen der zusätzlichen Laterne des Signals des Bremsens

Die Elemente der Befestigung der Halterung der Lämpchen der zusätzlichen Laterne des Signals des Bremsens

1 – der spannkräftige Plastriegel,
2 – die metallischen Halterungen

Die Details der zusätzlichen Laterne des Signals des Bremsens

1 – die Halterung der Lämpchen,
2 – das Lämpchen,
3 – der Reflektor

Die zusätzliche Laterne des Signals des Bremsens auf den Autos die Variante


1 – rasseiwatel,
2 – der Reflektor,
3 – die Halterung der Lämpchen,
4 – das Lämpchen

DIE AUTOS SEDAN

Die zusätzliche Laterne des Signals des Bremsens ist auf dem Regal im unteren Teil der Heckscheibe bestimmt.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Öffnen Sie den Deckel des Gepäckraumes.
2. Otoschmite rückwärts zwei Plast- spannkräftigen Riegel, die neben den metallischen Halterungen eben gelegen sind ziehen Sie nach unten die Halterung der Lämpchen heraus, siehe die Abb. die Elemente der Befestigung der Halterung der Lämpchen der zusätzlichen Laterne des Signals des Bremsens.
3. Schalten Sie von der Halterung der Lämpchen den elektrischen Stecker aus.
4. Ziehen Sie aus der Halterung das fehlerhafte Lämpchen mit dem Glassockel heraus und stellen Sie das neue Lämpchen ein, siehe die Abb. des Details der zusätzlichen Laterne des Signals des Bremsens.
5. Schalten Sie zur Halterung der Lämpchen den elektrischen Stecker an.
6. Stellen Sie die Halterung der Lämpchen in den Körper fest, dabei sollen die spannkräftigen Riegel auf die Stelle aufstehen.

DIE AUTOS DIE VARIANTE

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie den inneren Bezug der Hintertür ab.
2. Drücken Sie auf die Vorsprünge der Riegel und ziehen Sie die Halterung der Lämpchen aus der zusätzlichen Laterne des Signals des Bremsens heraus, siehe die Abb. die Zusätzliche Laterne des Signals des Bremsens auf den Autos die Variante.
3. Ziehen Sie aus der Halterung der Lämpchen das fehlerhafte Lämpchen mit dem Glassockel heraus und auf ihre Stelle stellen Sie das neue Lämpchen fest.
4. Stellen Sie die Halterung der Lämpchen in den Körper ein, dabei sollen die spannkräftigen Riegel auf die Stelle aufstehen.
5. Stellen Sie den inneren Bezug der Hintertür fest.