12.38. Der Träger der Tür


Die Anordnung der elektrischen Stecker in der Vordertür


Die Anordnung der Bolzen der Befestigung des Schlosses und des Zylinders des Schlosses der Vordertür

1 – der Bolzen der Befestigung des Zylinders des Schlosses,
2 – die Bolzen der Befestigung des Schlosses,
3 – der zentrierende Bolzen des Schlosses die Türen,
4 – schutz- kolpatschok

Auf dem Träger der Tür nehmen sich das Schloss der Tür, der Scheibenheber und der Lautsprecher zusammen.

Bei Notwendigkeit des Ersatzes des Scheibenhebers es muss man zusammen mit dem Träger ersetzen.

Den Träger der Tür kann man nur dann abnehmen, wenn das Glas der Tür in den Riegeln des Scheibenhebers nicht gefestigt ist. Dazu senken Sie das Glas der Tür bis zum Niveau der technologischen Öffnungen im Träger und befreien Sie die Riegel.

Die Abnahme
DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie den inneren Bezug der Vordertür ab.
2. Nehmen Sie den Körper des Zylinders des Schlosses der Vordertür ab.
3. Nehmen Sie die technologischen Blindverschlüsse vom Träger der Vordertür ab.
4. Senken Sie das Glas der Tür so, damit der Zugang auf die Schrauben der Befestigung des Glases möglich war. Schwächen Sie die Schrauben (2) (es siehe die Abb. die Vordertür mit dem abgenommenen Bezug der Tür) und befreien Sie die Riegel, die das Glas der Tür festigen.
5. Versetzen Sie das Glas der Tür bis zum Anschlag nach oben und, das Klebeband verwendend, festigen Sie es in dieser Lage.
6. Schalten Sie alle elektrischen Stecker in der Vordertür aus, siehe die Abb. die Anordnung der elektrischen Stecker in der Vordertür).
7. In der Stirnseite der Vordertür schrauben Sie zwei Bolzen ab, die das Schloss der Tür festigen, siehe die Abb. die Anordnung der Bolzen der Befestigung des Schlosses und des Zylinders des Schlosses der Vordertür.
8. Werden die Schrauben abschrauben, die den Träger zur Vordertür festigen (es siehe die Abb. die Vordertür mit dem abgenommenen Bezug der Tür).
9. Trennen Sie das Oberteil des Trägers von der Tür ab, dann heben Sie den Träger auf und, es zu den Gelenken der Tür versetzend, ziehen Sie aus der Tür heraus.
10. Wenden Sie den Träger um und schalten Sie den elektrischen Stecker vom Schloss der Tür aus.
11. Von der Rückseite des Trägers befreien Sie die Klammern, die die elektrischen Leitungen festigen.

Die Anlage

Die Reihenfolge der Verzögerung der Schrauben der Befestigung des Trägers der Tür

Und – das Glas die Türen,
In – die Schraube der Befestigung des Riegels des Glases

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. In der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme, stellen Sie den Träger in die Vordertür fest.
2. Schrauben Sie die Schrauben der Befestigung des Trägers ein und ziehen Sie vom Moment 8 Nm in posledowa telnosti, vorgestellt auf der Abb. die Reihenfolge der Verzögerung der Schrauben der Befestigung des Trägers der Tür fest.
3. Nehmen Sie das Klebeband ab, das das Glas der Tür in der oberen Lage festhält und versetzen Sie das Glas rückwärts zu richtend und festigen Sie es in den Riegeln und ziehen Sie die Schraube () (siehe die Abb. die Reihenfolge der Verzögerung der Schrauben der Befestigung des Trägers der Tür) dem Moment 10 Nm fest.
4. Die weitere Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.