12.36. Die Handsenkung des Glases der Tür


Die Anordnung der Schrauben (1) Befestigungen des Körpers (2) Motoren des Scheibenhebers


Die Abnahme des Rotors des Motors des Scheibenhebers der Firma Bosch

1 – der Rotor,
2 – der Sensor der Halle (wird für den Schutz vor dem Klemmen vom gehobenen Glas des Fensters verwendet)

Das Abschrauben der Schrauben der Befestigung (1) Körper (2) Elektromotoren des Scheibenhebers der Firma Siemens

 

Die Richtung des Drehens des Rotors (1) Elektromotoren der Firma Siemens für die Senkung des Glases der Tür

 

Wenn der Scheibenheber mit dem elektrischen Antrieb nicht arbeitet, kann man das Glas der Tür manuell senken. Für die Senkung des Glases der Tür erfüllen Sie die folgenden Handlungen manuell.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Werden 4 Schrauben (1) abschrauben und nehmen Sie den Körper (die 2) Motoren des Scheibenhebers ab, siehe die Abb. die Anordnung der Schrauben (1) Befestigungen des Körpers (die 2) Motoren des Scheibenhebers.
2. Auf den Motoren des Scheibenhebers der Firma Bosch ziehen Sie den Rotor (die 1) Motoren des Scheibenhebers in der Richtung des Zeigers heraus, der auf die Abb. die Abnahme des Rotors des Motors des Scheibenhebers der Firma Bosch vorgeführt ist.
3. Von den Händen drücken Sie auf das Glas der Tür und senken Sie es bis zum Niveau der technologischen Öffnungen im Träger der Tür.
4. Auf den Motoren des Scheibenhebers der Firma Siemens schrauben Sie 4 Schrauben (1), die den Körper (die 2) Motoren des Scheibenhebers festigen ab, siehe die Abb. das Abschrauben der Schrauben der Befestigung (1) Körper (die 2) Elektromotoren des Scheibenhebers der Firma Siemens).
5. Nehmen Sie den Körper des Elektromotors des Scheibenhebers ab.
Die Warnung

Nach der Abnahme des Körpers vom Elektromotor der Scheibenheber der Firma Siemens unterliegt der Motor dem weiteren Betrieb nicht.


6. Den Rotor des Elektromotors gegen den Uhrzeigersinn drehend, senken Sie das Glas der Tür bis zum Niveau der technologischen Öffnungen im Träger der Tür, siehe die Abb. die Richtung des Drehens des Rotors (die 1) Elektromotoren der Firma Siemens für die Senkung des Glases der Tür.