12.19. Die Unterschiede bei der Abnahme des Bezugs der rechten Vordertür


Die Abnahme der Lasche vom inneren Griff der Eröffnung der Tür

1 – die Lasche die Griffe,
2 – plast- prostawka

Der innere Griff der Eröffnung der rechten Vordertür

1, 2 – die Schrauben der Befestigung des Bezugs die Türen,
3 – der innere Griff der Eröffnung der Tür

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Stellen Sie die Schneide des Schraubenziehers in die Öffnung von der unteren Seite des inneren Griffes der Eröffnung der Tür ein und, den Schraubenzieher umgedreht, nehmen Sie die Lasche des Griffes ab, siehe die Abb. die Abnahme der Lasche vom inneren Griff der Eröffnung der Tür. Damit die Schneide des Schraubenziehers in den Falz des Griffes gegangen ist, soll die Breite der Schneide nicht mehr als 5 mm sein. Um den Bezug der Tür nicht zu beschädigen, unterlegen Sie unter die Schneide des Schraubenziehers plast- prostawku.
2. Durch die Öffnung im Griff der Tür schrauben Sie zwei Schrauben ab, die den zentralen Teil des Bezugs der Tür festigen, es siehe die Abb. der Innere Griff der Eröffnung der rechten Vordertür. Der innere Griff der Eröffnung der Tür nimmt sich zum Bezug der Tür von zwei Schrauben von der Rückseite des Bezugs zusammen. Den inneren Griff der Eröffnung der Tür vom Bezug abschrauben es kann nur nach der Abnahme des Bezugs der Tür.