12.17. Das Schloss der Motorhaube


Die Elemente der Befestigung des Schlosses der Motorhaube

1 – das Schloss der Motorhaube,
2 – dorn,
3 – der Hebel rasblokirowki des Schlosses der Motorhaube,
4 – die Klemme,
5 – die Schneide die Schraubenzieher,
6 – samokontrjaschtschijsja der Bolzen, 12 Nm,
7 – der Mikroschalter,
8 – das Tau der Eröffnung des Schlosses der Motorhaube

Die Warnung

Vor der Abnahme des Hebels 3 muss man vorläufig das Gitter des Heizkörpers abnehmen.

Der Schraubenzieher 5 wird für das Entspannen uschek im Heckende des Hebels der Blockierung des Schlosses der Motorhaube vor der Abnahme des Hebels verwendet.

Die Bolzen 6 werden für die Befestigung des Schlosses der Motorhaube verwendet. Bei der Anlage muss man die neuen Bolzen verwenden.

Der Mikroschalter 7 wird beim Vorhandensein auf dem Auto protiwougonnoj die Systeme festgestellt.

Die Regulierung der Lage des Schlosses der Eröffnung der Motorhaube verwirklicht sich von seiner Umstellung auf Kosten von den vergrösserten Öffnungen unter die Bolzen der Befestigung der Motorhaube. Vor der Regulierung der Lage des Schlosses der Motorhaube schwächen Sie die Bolzen der Befestigung des Schlosses.


Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Schneide des Schraubenziehers, im Heckende des Hebels rasblokirowki des Schlosses der Motorhaube verwendend, machen Sie den Schnurrbart auf und nehmen Sie den Hebel ab.
2. Werden zwei samokontrjaschtschichsja des Bolzens, festigend das Schloss der Motorhaube abschrauben.
3. Schalten Sie das Tau der Eröffnung des Schlosses der Motorhaube vom Schloss aus.
4. Schalten Sie den elektrischen Stecker vom Mikroschalter protiwougonnoj die Systeme aus.
5. Nehmen Sie das Schloss der Motorhaube vom Auto ab.