12.51. Die Wind- und hinteren Glaser


Die Wind- und hinteren Glaser sind zur Gummiverlegung geklebt, die auf der Karosserie gefestigt ist. Der Ersatz ist abgeflossen ist eine arbeitsintensive Aufgabe, die die speziellen Fertigkeiten fordert. Die speziellen Fertigkeiten nicht habend, ist es sehr schwierig, die dichte Anlage des Glases zu gewährleisten, deshalb die Arbeit nach dem Ersatz des Glases wäre es wünschenswert, an der Station der technischen Wartung zu erzeugen.