12.29. Das Schloss des Gepäckraumes


Die Elemente der Befestigung des Schlosses des Gepäckraumes

1 – der Träger des Zylinders des Schlosses,
2 – die Mutter, 7 Nm,
3 – die Leiste,
4 – der Griff,
5 – die Niederhälter,
6 – die tauben Muttern,
7 – die Gründung für das Nummernschild,
8 – das Schloss,
9 – der Hebel,
10 – die Mutter, 7 Nm,
11 – der vollziehende Motor des Systems der zentralen Blockierung,
12 – der Luftzug,
13 – das Gelenk,
14 – der Hebel

Die Warnung

Den Zylinder des Schlosses kann man nur zusammen mit dem Träger 1 abnehmen.

Die Anlage der tauben Muttern 6 wird unter Ausnutzung der speziellen Zange VW-1765А für rasklepywanija der tauben Muttern erzeugt.

Für die Anlage des Luftzuges 12 versetzen Sie den Hebel 14 bis zum Anschlag und stellen Sie den Luftzug ein.


Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie den Träger zusammen mit dem Zylinder des Schlosses ab.
2. Werden zwei Muttern (2) abschrauben und nehmen Sie die Platte der Befestigung des Griffes (3 ab).
3. Nehmen Sie die Ausstattung des Gepäckraumes ab.
4. Schalten Sie vom Schloss des Gepäckraumes die elektrischen Stecker aus.
5. Befreien Sie die Befestigung des Luftzuges (12).
6. Werden die Muttern abschrauben und nehmen Sie das Schloss vom Deckel des Gepäckraumes ab.
7. Werden den Motor des Systems der zentralen Blockierung abschrauben und nehmen Sie es vom Deckel des Gepäckraumes ab.