12.25. Der Bezug des Deckels des Gepäckraumes


Die Elemente der Befestigung des Zeichens der Notunterbrechung

1 – der Deckel,
2 – der Riegel,
3 – das Zeichen der Notunterbrechung

Die Anordnung der Elemente der Befestigung des Bezugs des Deckels des Gepäckraumes auf den Modellen Sedan

1 – die Schrauben,
2 – der Bezug des Deckels des Gepäckraumes,
3 – der Griff,
4 – die Plastikmuttern

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Werden den Riegel abschrauben, der den Deckel des Zeichens der Notunterbrechung festigt, siehe die Abb. die Elemente der Befestigung des Zeichens der Notunterbrechung.
2. Öffnen Sie den Deckel und nehmen Sie das Zeichen der Notunterbrechung ab.
3. Werden die Schrauben (die Zeiger) abschrauben, dann, das Oberteil geschlürft, nehmen Sie die Halterung (die 1) Zeichen der Notunterbrechung ab.
4. Werden 13 Schrauben abschrauben, die nach dem Perimeter des Bezugs des Deckels des Gepäckraumes gelegen sind und nehmen Sie den Bezug des Deckels des Gepäckraumes zusammen mit den Griffen ab, siehe die Abb. die Anordnung der Elemente der Befestigung des Bezugs des Deckels des Gepäckraumes auf den Modellen Sedan.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Prüfen Sie den Zustand der Plastikmuttern im Deckel des Gepäckraumes und falls notwendig ersetzen Sie sie.
2. Stellen Sie den Bezug des Deckels des Gepäckraumes auf die Stelle fest, vereinen Sie die Öffnungen unter die Schrauben und festigen Sie den Bezug von den Schrauben.
3. Stellen Sie die Halterung des Zeichens der Notunterbrechung fest und festigen Sie von seinen Schrauben.
4. Stellen Sie das Zeichen der Notunterbrechung in die Halterung fest, schließen Sie den Deckel und festigen Sie von ihrem Riegel.