12.37. Das Glas der Tür


Die Vordertür mit dem abgenommenen Bezug der Tür

1 – die technologischen Blindverschlüsse,
2 – der Bolzen

Von den Zeigern ist die Anordnung der Schrauben der Befestigung des Trägers mit den Anlagen zur Tür vorgeführt.


Die Richtung der Abnahme des Glases aus der Tür

Die Anlage des Glases der Tür

1 – das Glas die Türen,
2 – die Schraube der Befestigung des Riegels des Glases

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie den inneren Bezug der Tür ab.
2. Nehmen Sie die technologischen Blindverschlüsse (1), die die Öffnungen im inneren Teil der Tür schließen ab, es siehe die Abb. die Vordertür mit dem abgenommenen Bezug der Tür.
3. Senken Sie das Glas der Tür so, damit sich der Zugang auf die Bolzen der Befestigung des Glases geöffnet hat.
Die Warnung

Wenn die elektrischen Scheibenheber nicht arbeiten, senken Sie das Glas der Tür manuell.


4. Schwächen Sie den Bolzen (2) (es siehe die Abb. die Vordertür mit dem abgenommenen Bezug der Tür) und befreien Sie die Riegel, die das Glas zum Scheibenheber festigen.
5. Das Heckende des Glases aufhebend und gleichzeitig es umdrehend, ziehen Sie das Glas nach draußen aus der Fensteröffnung der Tür heraus, siehe die Abb. die Richtung der Abnahme des Glases aus der Tür.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. In der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme, stellen Sie das Glas in die Tür fest und festigen Sie es auf den Riegeln. Dabei sollen sich die Riegel auf dem Niveau die Technologen tscheskich der Öffnungen befinden.
2. Versetzen Sie der Gläser rückwärts, stellen Sie es in richtend ein und legen Sie von den Schrauben (2 fest), ihr Moment 10 Nm festgezogen, siehe die Abb. die Anlage des Glases der Tür.
3. Stellen Sie die technologischen Blindverschlüsse fest.
4. Stellen Sie den inneren Bezug der Tür fest.