5ace3c58

11.5.1. Der Ersatz des Vorderbremsleistens auf dem Support Lucas

Im Unterabschnitt sind die Informationen über den Ersatz des Vorderbremsleistens auf dem Support Lucas, die auf den Autos von der Macht bis zu den 80 Kilowatt einsteilbar werden (109 l dargelegt. Mit.).

Die Vorderbremse der Firma Lucas
1 – der Bremsschlauch,
2 – die Klemme,
3 – die Bremsrohrleitung, 15 Nm,
4 – samokontrjaschtschijsja der Bolzen, 30 Nm,
5 – der Bolzen, 12 Nm,
6 – die Halterung des Supportes mit den richtenden Fingern und den Schutzkappen,
7 – die Bremsdisk,
8 – der Bremsleisten,
9 – die Thermoschutzplatten,
10 – der Support,
11 – der Träger,
12 – der Bolzen, 10 Nm


Die Warnung

Bei der Anlage des Bolzens 4 muss man den neuen Bolzen verwenden. Beim Abschrauben des Bolzens muss man von proworatschiwanija den richtenden Finger festhalten.

Vor der Anlage des Bolzens 5 muss man die gerippte Oberfläche in der Gründung des Kopfes des Bolzens reinigen.

Der Träger 11 wird zum Support angeschraubt.

Bei der Anlage des Bremsleistens muss man den neuen Bolzen der Befestigung des richtenden Fingers verwenden.


Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Werden den Bolzen der Befestigung des unteren richtenden Fingers abschrauben. Dabei verwenden Sie für den Abzug des richtenden Fingers von proworatschiwanija den feinen Schraubenschlüssel. Für die Befestigung des richtenden Fingers verwenden Sie nur den neuen Bolzen.
2. Drehen Sie den Support nach oben auf dem oberen richtenden Finger und podwjaschite es zur Theke mit Hilfe des weichen Drahtes um.
3. Wenn der Zustand der Laschen des Bremsleistens ihren weiteren Betrieb erlaubt, reinigen Sie sie, die reine Drahtbürste und das alte Lumpen verwendend.
4. Vor der Anlage des Leistens prüfen Sie, damit die richtenden Finger in der Halterung des Supportes frei den Platz wechselten, und prüfen Sie, dass die Gummischutzkappen des richtenden Fingers nicht beschädigt sind. Reinigen Sie den Staub und den Schmutz vom Support und dem Kolben. Prüfen Sie den Zustand pylesaschtschitnogo die Verdichtungen um den Kolben. Die metallische Bürste verwendend, reinigen Sie die Bremsdisk von den Spuren des Rostes.
5. Wenn der neue Bremsleisten festgestellt werden wird, drücken Sie den Kolben in den Support ein. Es kann man machen, die spezielle Verwendung oder dem Griff des Hammers verwendend. Dabei folgen Sie besonders, damit der Kolben nicht perekossilsja und die Oberflächen des Kolbens und pylnika nicht beschädigt waren. Bei wdwiganii des Kolbens wird die Bremsflüssigkeit aus dem Bremszylinder in den erweiternden Behälter verdrängt, deshalb ständig beobachten Sie das Niveau der Flüssigkeit im Behälter und falls notwendig pumpen Sie sie aus. Bei der Anlage des alten Bremsleistens stellen Sie sie auf die vorigen Stellen.
6. Prüfen Sie, dass die Thermoschutzplatte in der Herausnahme des Kolbens richtig bestimmt ist.
7. Stellen Sie den äußerlichen und inneren Bremsleisten in die Halterung des Supportes ein.
8. Senken Sie den Support auf den Bremsleisten, drücken Sie auf den Support, damit er die Lage eingenommen hat, dann schrauben Sie den Bolzen der Befestigung des richtenden Fingers zu, sein Moment 30 Nm festziehend.
9. Prüfen Sie das Niveau der Bremsflüssigkeit im Behälter. Er soll die Notiz max nicht übertreten. Mehrmals drücken Sie das Bremspedal damit der Leisten an die Bremsdisk gedrückt wurde, und nochmalig prüfen Sie das Niveau der Bremsflüssigkeit im Behälter
10. Auf die gleiche Weise ersetzen Sie den Bremsleisten auf dem zweiten Vorderrad.
11. Stellen Sie die Räder fest und senken Sie das Auto.
12. Nochmalig prüfen Sie das Niveau der Bremsflüssigkeit.
13. Nach der Anlage des neuen Bremsleistens sollen sie prirabotatsja. Auf die ersten 200 km des Laufes ist es nicht empfehlenswert, das maximale Bremsen zu erzeugen.