11.6. Der Ersatz des hinteren Bremsleistens


Der Support der hinteren Bremse

1 – samokontrjaschtschijsja der Bolzen, 30 Nm,
2 – der Bremsleisten,
3 – der Bolzen 95, Nm,
4 – die Halterung des Supportes mit den richtenden Fingern und den Schutzkappen,
5 – der Bolzen 95, Nm,
6 – die Bremsdisk,
7 – der Support

Die Warnung

Bei der Anlage des Bolzens 1 muss man den neuen Bolzen verwenden. Beim Abschrauben des Bolzens halten Sie von proworatschiwanija den richtenden Finger fest.

Den Ersatz des Bremsleistens 2 erzeugen Sie im Satz auf einer Achse des Autos.

Die Halterung des Supportes mit den richtenden Fingern und den Schutzkappen 4 wird in der Gebühr wie das Ersatzteil geliefert.


Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Heben Sie das Heckende des Autos und festigen Sie auf den Ständern.
2. Den Zustand des äusserlichen hinteren Bremsleistens kann man optisch durch die Öffnung in den Rädern prüfen. Den inneren Leisten kann man prüfen, den kleinen Spiegel und die transportable Lampe verwendend, den Leisten durch die Öffnungen im Heckende der Bremssupporte anschauend.
Die Warnung

Unbedingt erzeugen Sie den Ersatz alles Leistens auf einer Achse des Autos, selbst wenn die Grenze des Verschleißes nur ein Leisten erreicht hat. Wenn der Leisten nochmalig festgestellt werden wird, ist es vor ihrer Abnahme promarkirowat notwendig.


3. Schalten Sie das Tau der Handbremse vom Support aus.
4. Werden die Bolzen der Befestigung des Supportes abschrauben, von proworatschiwanija den richtenden Finger festhaltend.
5. Nehmen Sie den Support ab und, den weichen Draht, podwjaschite den Support zur hinteren Aufhängung verwendend. Der Bremssupport 7 soll auf dem Bremsschlauch nicht hängen. Der Bremsschlauch soll oder perekrutschiwatsja nicht gespannt werden.
6. Ziehen Sie den Bremsleisten aus dem Support heraus. Wenn der Leisten nochmalig festgestellt werden wird, bemerken Sie ihre Lage.
7. Reinigen Sie den Support vom Staub und dem Schmutz.

Die Anlage

Bei der Anlage des neuen Bremsleistens muss man den Kolben in den Support einschrauben.
Die Warnung

Bei wwintschiwanii des Kolbens wird die Bremsflüssigkeit aus dem Bremszylinder in den erweiternden Behälter verdrängt, deshalb ständig folgen Sie auf das Niveau der Bremsflüssigkeit im Behälter. Falls notwendig pumpen Sie die Flüssigkeit aus dem Behälter aus.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Für wwintschiwanija des Kolbens in den Zylinder muss man das Instrument VW3272 verwenden. Für wwintschiwanija des Kolbens stellen Sie das Instrument fest so, dass der Flansch des Instruments in den Falzen des Kolbens festgestellt wurde. Drehen Sie den Körper des speziellen Instruments gegen den Uhrzeigersinn bis zum Anschlag. Den Griff des speziellen Instruments im Uhrzeigersinn drehend, schrauben Sie den Kolben in den Support ein. Wenn es wwintschiwanije des Kolbens erschwert ist, stellen Sie den Schraubenschlüssel auf 13 auf schlizy in der Gründung des Griffes fest und schrauben Sie für den Schraubenschlüssel den Kolben () ein.
2. Beim Fehlen speziell instrumen jene schrauben Sie den Kolben in den Support ein, die Winkelflachzangen für die Sperrringe verwendend.
3. Stellen Sie den Bremsleisten in die Halterung des Supportes fest, Sie folgen dabei, damit sich die Druckfedern senkrecht befanden. Wenn der alte Leisten festgestellt wird, prüfen Sie, dass sie in die ursprüngliche Lage bestimmt sind.
4. Stellen Sie den Support fest, schrauben Sie den neuen Bolzen der Befestigung des richtenden Fingers ein und ziehen Sie von seinem Moment 30 Nm fest.
Die Warnung

Jedem originellen Satz des Bremsleistens der Firma VW wird für jeden Support nach einem neuen Bolzen verwandt.


5. Verbinden Sie das Tau der Handbremse mit dem Support, stellen Sie die Räder fest, dann prüfen Sie die Arbeit der Handbremse.
6. Prüfen Sie das Niveau der Bremsflüssigkeit und falls notwendig ergänzen Sie bis zum normalen Niveau.
7. Drücken Sie auf das Bremspedal damit der Leisten die Arbeitslagen eingenommen hat.