9.2.3. Die Abnahme und die Anlage des Dämpfers und die Federn

Die Informationen, die im gegebenen Unterabschnitt dargelegt sind, verhalten sich zu den vorderradgetriebenen Autos.

Die Anordnung der Bolzen der oberen Befestigung des hinteren Dämpfers

Die Elemente der unteren Befestigung des hinteren Dämpfers

1 – die Mutter,
2 – der Bolzen,
3 – der Dämpfer

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Auf dem Auto, das auf den Rädern vom Auto steht schrauben Sie die Bolzen der oberen Befestigung des Dämpfers zur Karosserie des Autos (ab siehe die Abb. die Anordnung der Bolzen der oberen Befestigung des hinteren Dämpfers). Für die Verbesserung des Zuganges auf die Bolzen der Befestigung des Dämpfers kann man das Auto unbedeutend aufheben.
2. Für das Ausladen der Feder der hinteren Aufhängung, heben Sie das Heckende des Autos so, damit das Rad über der Erde auf 10 aufgehoben war siehe Nehmen Sie die hintere Feder von den Stützen ab und ziehen Sie sie vom Auto heraus. Falls notwendig soll der Helfer den Balken der hinteren Aufhängung nach unten umdrehen.
3. Werden die Mutter abschrauben und ziehen Sie den Bolzen der unteren Befestigung des Dämpfers heraus. Nach oben versetzt, ziehen Sie den unteren Teil des hinteren Dämpfers aus dem hinteren Balken heraus, senken Sie den Dämpfer und ziehen Sie es vom Auto heraus, siehe die Abb. die Elemente der unteren Befestigung des hinteren Dämpfers.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Stellen Sie den Dämpfer auf die Stelle fest, stellen Sie den Bolzen der Befestigung des Dämpfers ein und schrauben Sie auf ihn die Mutter an, sie endgültig nicht festziehend.
2. Stellen Sie die Feder so fest damit sich die äussersten Windungen der Feder auf den Stützen so wie gezeigt in der Abb. die Richtige Anordnung der unteren Windung der Feder im Netz der Feder befanden.
3. Schrauben Sie die obere Befestigung des Dämpfers zur Karosserie des Autos an.
4. Senken Sie das Auto auf die Erde so, damit sich die Hinterräder auf der Erde befanden, aber es war der Zugang auf die Bolzen der oberen Befestigung des hinteren Dämpfers dabei möglich.
5. Ziehen Sie die Bolzen der oberen Befestigung des hinteren Dämpfers vom Moment 45 Nm fest. Ziehen Sie den Bolzen und die Mutter der unteren Befestigung des hinteren Dämpfers vom Moment 50 Nm und dann dowernite auf den Winkel 90 ° fest.