4.6. Der Heizkörper


Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit aus dem System der Abkühlung zusammen.
2. Nehmen Sie die obere Befestigung des Heizkörpers ab.
3. Wenn auf dem Auto der zusätzliche Lüfter des Heizkörpers mit dem elektrischen Antrieb bestimmt ist, schalten Sie den elektrischen Stecker vom Thermosensor des Lüfters des Heizkörpers aus.
4. Schalten Sie den elektrischen Stecker vom Elektromotor des Lüfters des Heizkörpers aus.
5. Ziehen Sie die elektrische Leitungsanlage des Motors des Lüfters des Heizkörpers aus den Klammern der Befestigung heraus.
6. Schalten Sie die oberen und unteren Schläuche des Systems der Abkühlung vom Heizkörper aus.

Die Autos mit der automatischen Getriebe

Die Anordnung der Aufnahmestellen des Wärmeübertragers des Öls des Systems des Verstärkers der Lenkung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Vor rassojedinenijem der Rohrleitungen reinigen Sie anschluss- mufty vom Schmutz.
2. Schalten Sie die Rohrleitungen der Abgabe des Öls der automatischen Getriebe vom Heizkörper aus. Schließen Sie die Enden der Rohrleitungen von den herankommenden Pfropfen und dem alten Lumpen wischen Sie das überschwappende Öl ab.
3. Werden den Wärmeübertrager des Öls des Systems des Verstärkers der Lenkung abschrauben, der im unteren Teil des Heizkörpers gelegen ist (die Abb. die Anordnung der Aufnahmestellen des Wärmeübertragers des Öls des Systems des Verstärkers der Lenkung siehe). Schalten Sie die Rohrleitungen von den Wärmeübertragern nicht aus.

Die Autos mit dem System der Klimaregelung
Die Warnung

Nicht rassojedinjajte die Schläuche des Systems der Klimaregelung. Auch breiten Sie perekrutschiwajte die Schläuche des Systems der Klimaregelung aus.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Werden die Riegel abschrauben, die die Rohrleitungen des Systems der Klimaregelung festigen.
2. Werden den Kondensator vom Heizkörper abschrauben und, die Schläuche nicht ausbreitend, versetzen Sie es vorwärts und festigen Sie in dieser Lage.
3. Machen Sie den oberen Riegel der Befestigung des Heizkörpers auf.
4. Nehmen Sie den unteren Teil des Heizkörpers von den Gummikissen ab.
5. Neigen Sie den Heizkörper vorwärts und ziehen Sie es zusammen mit dem elektrischen Lüfter des Heizkörpers heraus.

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Wenn der Heizkörper in Zusammenhang mit der Verkleinerung des Durchsatzes abgenommen wurde, waschen Sie von seinem Strahl des Wassers in zwei Richtungen aus. Außen produjte der Heizkörper von der zusammengepressten Luft.
Wenn der Heizkörper verläuft, versuchen Sie nicht, oder sapaiwat die Stelle des Durchflusses aufzubrühen, da die Plastdetails des Heizkörpers beschädigt sein werden.
Unbedeutend negermetitschnost des Heizkörpers kann unter Ausnutzung germetika des Heizkörpers entfernt sein.
2. Prüfen Sie den Zustand der unteren Gummistützen des Heizkörpers und falls notwendig ersetzen Sie sie.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Prüfen Sie den Zustand und falls notwendig ersetzen Sie die Gummikissen der unteren Befestigung des Heizkörpers.
2. Oben stellen Sie den Heizkörper zusammen mit dem elektrischen Lüfter des Heizkörpers fest.
3. Festigen Sie das Oberteil des Heizkörpers vom Riegel.
4. Beim Anschließen der Schläuche des Systems der Abkühlung zum Heizkörper verwenden Sie neu uplotnitelnyje die Ringe. Schalte jene Schläuche des Systems der Abkühlung zum Heizkörper an und festigen Sie anschluss- mufty von den fixierenden Klammern.

Die Autos mit dem System der Klimaregelung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Festigen Sie den Kondensator auf dem Heizkörper.
2. Festigen Sie die Rohrleitungen des Systems der Konditionierung von den fixierenden Klammern.

Die Autos mit der automatischen Getriebe

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Befestigen Sie am Heizkörper die fetten Rohrleitungen der automatischen Getriebe mit neu uplotnitelnymi von den Ringen. Vor der Anlage schmieren Sie uplotnitelnyje die Ringe mit der Flüssigkeit für die automatischen Getrieben ein.
2. Prüfen Sie das Niveau der Flüssigkeit in der automatischen Getriebe und falls notwendig führen Sie es bis zur Norm hin.
3. Schalten Sie die elektrischen Stecker zum Motor des Lüfters des Heizkörpers und dem Thermosensor an. Von den Klammern festigen Sie die elektrische Leitungsanlage des Elektromotors des Lüfters des Heizkörpers.
4. Überfluten Sie die kühlende Flüssigkeit ins System der Abkühlung und entfernen Sie aus ihr die Luft.
Die Warnung

Bei der Anlage des neuen Heizkörpers muss man die frische kühlende Flüssigkeit überfluten.


5. Starten Sie den Motor und prüfen Sie die Dichtheit des Systems der Abkühlung.
6. Prüfen Sie und falls notwendig, regulieren Sie das Licht der Scheinwerfer.