5ace3c58

3.6.2. Die Abnahme und die Anlage des Kopfes des Blocks der Zylinder


Der Knoten des Kopfes des Blocks der Zylinder des Motors 2,3-I-VR5

1 – das Oberteil des Einlasskollektors. Das Oberteil einlass- nimmt sich zum unteren Teil des Einlasskollektors in erster Linie zusammen, und später  nimmt sich der Kollektor in der Gebühr zum Kopf des Blocks der Zylinder zusammen;
2 – der Körper der Drossel;
3 – der Bolzen, 10 Nm;
4 – der Deckel;
5 – der Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder;
6 – der Träger;
7 – der Bolzen der Befestigung des Kopfes des Blocks der Zylinder.
Bei der Anlage muss man die neuen Bolzen verwenden;
8 – der Kopf des Blocks der Zylinder. Bei neploskostnosti mehr 0,1 mm  muss man pereschlifowku die Köpfe des Blocks der Zylinder erzeugen. Die minimal zulässige Höhe des Kopfes des Blocks der Zylinder 139,5 mm;
9 – uplotnitelnoje der Ring. Bei  der Anlage muss man neu uplotnitelnoje den Ring verwenden,    der mit dem reinen motorischen Öl eingeschmiert ist;
10 – uplotnitelnoje der Ring;
11 – der Sensor der Halle;
12 – die Einrichtung der Spannung der Kette, 40 Nm. Der Motor ist proworatschiwat nur mit der bestimmten Einrichtung der Spannung der Kette möglich;
13 – die Wasserpumpe;
14 – uplotnitelnoje der Ring. Beim Verstoß der Dichtheit muss man neu uplotnitelnoje den Ring verwenden;
15 – der Block der Zündanlage;
16 – der Bolzen, 25 Nm;
17 – der Deckel priwodnoj die Ketten. Die Abnahme und die Anlage des Deckels priwodnoj die Ketten kann man nur auf dem bestimmten Kopf des Blocks der Zylinder erzeugen. Bei der Anlage des Deckels priwodnoj muss die Kette die Öffnungen in der Stirnseite des Deckels flüssig germetikom VW-AMV18800102 ausfüllen;
18 – der Mantel des Thermostaten;
19 – die Verlegung des Kopfes des Blocks der Zylinder. Bei der Anlage muss man die neue Verlegung des Kopfes des Blocks der Zylinder verwenden;
20 – der untere Teil des Einlasskollektors;
21 – die Verlegung des unteren Teiles des Einlasskollektors;
22 – das Ventil für die Umschaltung der Kanäle des Einlasskollektors;
23 – der vollziehende Vakuummechanismus

Die Anordnung der Öffnungen für germetika im Deckel priwodnoj die Ketten


Die Reihenfolge der Verzögerung der Bolzen der Befestigung des Kopfes des Blocks der Zylinder auf dem Motor VR5


Die Operationen nach der Abnahme und der Anlage des Kopfes des Blocks der Zylinder des Motors VR5 sind den Operationen nach der Abnahme und der Anlage des Kopfes des Blocks der Zylinder auf dem vierzylindrigen Benzinmotor ähnlich. In diesem Unterabschnitt sind nur die Unterschiede für die Abnahme und die Anlage des Kopfes des Blocks der Zylinder auf die Motoren VR5 dargelegt.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie die Anbauelemente um den Köpfen des Blocks der Zylinder und dem Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder ab.
2. Das Abschrauben der Bolzen der Befestigung des Kopfes des Blocks der Zylinder erzeugen Sie in der Reihenfolge, ihrer Rück- Verzögerung, siehe die Abb. die Reihenfolge der Verzögerung der Bolzen der Befestigung des Kopfes des Blocks der Zylinder auf dem Motor VR5.
3. Reinigen Sie die Öffnungen vom Durchmesser 3 mm von germetika in der Stirnseite des Deckels priwodnych der Ketten, siehe die Abb. die Anordnung der Öffnungen für germetika im Deckel priwodnoj die Ketten.
4. Füllen Sie die Öffnungen in der Stirnseite des Deckels priwodnoj die Ketten flüssig germetikom VW-AMV18800102 aus.
Die Warnung

Nach der Anlage des Kopfes des Blocks der Zylinder der Öffnung für germetika in der Stirnseite des Deckels priwodnoj sind die Ketten halb geschlossen.


5. Vor der Anlage der Verlegung des Kopfes des Blocks der Zylinder prüfen Sie, dass in den Öffnungen die 15 und 16 Blöcke der Zylinder die richtenden Büchse bestimmt ist, siehe die Abb. die Reihenfolge der Verzögerung der Bolzen der Befestigung des Kopfes des Blocks der Zylinder auf dem Motor VR5.
6. Die Vorsicht beachtend, stellen Sie den Kopf auf den Block der Zylinder fest. Einstellen Sie und ziehen Sie manuell die Bolzen mit den Scheiben der Befestigung des Kopfes des Blocks der Zylinder fest.
7. In einer bestimmten Reihenfolge (siehe die Abb. die Reihenfolge der Verzögerung der Bolzen der Befestigung des Kopfes des Blocks der Zylinder auf dem Motor VR5) ziehen Sie alle Bolzen vom Moment der Verzögerung 30 Nm fest, dann ziehen Sie alle Bolzen vom Moment der Verzögerung 50 Nm und zum Schluss in zwei Aufnahmen dowernite alle Bolzen, jedesmal auf 90 ° fest.