5.5. Die zusätzliche Regulierung (die automatische Getriebe)


Die Stelle des Anschließens des Widerstandsmessers für die Messung des Widerstands des Schalters Kick-down


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie den elektrischen Zweikontaktstecker vom Schalter des Zwangseinschlusses der herabgesetzten Sendung (kick-down), der motorischen in den Vorderteil gelegenen Abteilung aus.
2. Schalten Sie den Widerstandsmesser zu den Kontakten des Schalters Kick-down an und messen Sie den Widerstand, der der Unendlichkeit gleich sein soll, siehe die Abb. die Stelle des Anschließens des Widerstandsmessers für die Messung des Widerstands des Schalters Kick-down.
3. Langsam drücken Sie das Pedal des Gaspedals. Beim Herannahen des Pedals des Gaspedals zur Stütze, der Widerstand auf den Kontakten des Schalters Kick-down soll sich bis zur Null sprunghaft verringern.
4. Andernfalls erzeugen Sie die nochmalige Regulierung des Taus des Gaspedals oder ersetzen Sie den fehlerhaften Schalter des Zwangseinschlusses der herabgesetzten Sendung.